Montag, 9. Dezember 2013

DIY | HURRA! ODER WIE ICH ZU EINEM GUTSCHEIN KAM

Da habe ich nicht schlecht gestaunt, als vor ein paar Tagen ein Gutschein einer bekannten BAUMARKT-KETTE bei uns ins Haus flatterte. Mitte November hatte ich auf dem SELBSTGEMACHT Blog mit meinem GEHÄKELTEN ADVENTSKRANZ bei dem monatlichen SELBERMACH-MOTTO mitgemacht. Ich habe ein paar Fotos hochgeladen, das benötigte Material zugefügt und eine kurze, knackige Anleitung geschrieben. Die Jury der Baumarkt-Kette sollte dann über die besten Ideen entscheiden. An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Euch, die Ihr auf Facebook meinen Kranz geliked habt!




Ich habe mich so gefreut, dass ich mit meinem Adventskranz den 2. Platz belegt und einen Gutschein gewonnen habe. Nun müssen wir nur noch überlegen, wofür wir ihn einlösen werden :) 

Da unter meinen Lesern sehr viele kreative Köpfe sind, habt Ihr vielleicht auch eine Idee auf dem o.g. Blog etwas zu veröffentlichen. Es gibt jeden Monat ein neues Motto. 

Viel Glück und bis bald, Ute

Kommentare:

  1. Das ist ja super und absolut verdient - so hübsch wie der Kranz ist! Herzlichen Glückwunsch!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jessica und alles Liebe.

      Herzliche Grüße
      Ute

      Löschen
  2. Das freut mich und der Kranz sieht toll aus.
    lg, sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Sandra.

      Herzliche Grüße
      Ute

      Löschen
  3. Wow. Verdient gewonnen :).
    Der Kranz ist wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Pami

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön, liebe Pami.

      Herzliche Grüße
      Ute

      Löschen